Die aktuelle Situation:

Seit einigen Jahren stossen Jenische und ihre Organisationen in der Schweiz immer wieder an Grenzen, die nach Aufbau transnationaler Strukturen rufen. Bis 2001 war die RADGENOSSENSCHAFT weltweit die einzige Interessenvertretung Jenischer, die jedoch u.a. aus Kapazitätsgründen nur national ausgerichtet tätig sein konnte. 2001 wurde in Oesterreich der JENISCHE KULTURVERBAND gegründet, der in seinem Land eine ähnliche Funktion und Repräsentanz darstellt. Im Internet werden seit einiger Zeit immer wieder neue Homepages von jenischen Einzelpersonen aufgeschaltet, auch die bekannten Verbände haben eigene Webauftritte. Sowohl aus den Verbänden als auch von Einzelpersonen wird das Bedürfnis nach internationaler Vernetzung und Kooperation laut.

Sinn des transnationalen Vereins:

Vereinsstruktur

Projekte / Umsetzungen des Vereinsziels

Einladung zur Mitgliedschaft

Wir hoffen, diese Projektskizze hat Euer Interesse geweckt. Wir freuen uns auf Eure Anmeldung.

Einzelpersonen und Familien "klicken" hier:

Anmeldeformular Private

Organisationen, Vereine, Firmen usw. "klicken" hier:

Anmeldeformular Organisationen


Startseite www.jenisch.info